Vorwort 1. Vorstand

Thomas Lemberger - 1. Vorstand DJK Passau-West

Grußwort vom 1. Vorstand Thomas Lemberger zu den 44. Passauer Stadtmeisterschaften im Hallenfußball

Liebe Freunde des Hallenfußballs, liebe Fußballerinnen und Fußballer,

bereits zum 44. Mal findet das traditionelle Passauer Hallenturnier zwischen Weihnachten und Neujahr in der ehrwürdigen Dreifachturnhalle statt. „Ein Highlight im Fußballjahr 2019“, wie ein Funktionär schrieb, „auf das sich alle im Verein schon sehr freuen!

Und das kann ich nur bestätigen, denn auch wir fiebern trotz der vielen Vorbereitungen auf das Turnier hin und freuen uns über erneut gestiegene Anmeldezahlen: 80 Mannschaften von der G-Jugend bis zu den Frauen unterstreichen eindrucksvoll den Stellenwert und Beliebtheitsgrad bei Alt und Jung.

Quasi als kleines Dankeschön gibt es heuer eine Premiere: Das Aufbau-Team um Stefan Nusser und Joe Seidl hat erstmals in der Geschichte der Stadtmeisterschaft Türen in die neue Bande eingebaut!

Außerdem konnten wir in Zusammenarbeit mit der Brauerei Hacklberg und der Firma Town & Country den international bekannten und erfolgreichen Freestyler und Filmemacher Sven Filitz aus Luxemburg verpflichten. Er wird in zwei Shows sein Können mit dem Ball unter Beweis stellen und darüber hinaus am Vormittag 2 Workshops für Jugendfußballer von 10 bis 14 Jahren anbieten.

Beste Voraussetzungen also für ein tolles Turnier mit zahlreichen spannungsgeladenen Derbys, begleitet von einer einmaligen und stimmungsgeladenen Hallenatmosphäre. Damit dieses 5-tägigie Mammutturnier reibungslos über die Bühne gehen kann, sind natürlich wieder jede Menge Helfer vor, während und nach dem Turnier im Einsatz.

Diesem routinierten „Stadtmeisterschafts-Team“ möchte ich an dieser Stelle großen Dank für Ihren außergewöhnlichen Einsatz und ihr ehrenamtliches Engagement aussprechen. Ein herzliches „Vergelt ́s Gott“ geht in diesem Zusammenhang auch an die Stadt Passau, insbesondere an Oberbürgermeister Jürgen Dupper, der die Dreifachturnhalle wieder zur Verfügung stellt und sehr gerne die Schirmherrschaft für unser Turnier übernommen hat.

Obendrein sponsert er die beiden Torjägerkanonen für die F-Jugend und den Herrenwettbewerb. Heiß umkämpft wird sicherlich auch wieder der von Robert Geisler (SP4ORT) gestiftete Wanderpokal für die F-Jugend sein!

Ich wünsche der 44. Passauer Stadtmeisterschaft einen spannenden und verletzungsfreien Verlauf, sowie allen eingesetzten Schiedsrichtern einen guten Pfiff. Ihnen allen auf diesem Weg ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2020.

Thomas Lemberger (1.Vorstand)

Thomas Lemberger (1.Vorstand)